Bedürfnis und Bedarf

Aus Living Lab AAL
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit Bedarf wird landläufig ein mit wissenschaftlichen Methoden nachgewiesener Mangel in einer bestimmten Bevölkerungsgruppe oder einem bestimmten Setting bezeichnet, während der Begriff Bedürfnisse den in einem bestimmten Setting oder einer bestimmten Bevölkerungsgruppe subjektiv wahrgenommen Mangel, Wünsche und Anliegen der Bevölkerung bezeichnet. Der Begriff Bedarf bezieht sich somit auf die Aussenperspektive, der Begriff Bedürfnis auf die Innenperspektive [1].

Einzelnachweise

  1. Gesundheitsförderung Schweiz. (2020). Glossar Quint-Essenz. Verfügbar unter https://www.quint-essenz.ch/de/concepts.